Herzlich Willkommen auf Kurklinikcheck.de
| Impressum | Kontakt | FAQ | AGB | Partner werden |
   
WIR SIND SUPER ERHOLT UND SUPER BEGEISTERT !!!
Diese Bewertung wurde erstellt von:
Christin aus Stuttgart/Deutschland am 27.08.2008
Klinikname:
Reha Klinik Kandertal
Kurort:
Malsburg-Marzell
Bundesland:
Baden-Württemberg
Region:
Schwarzwald
Kurdauer:
4 Wochen
Monat/Jahr:
Juli 2008
Kurart:
Mutter/Vater-Kind-Kur
Fachgebiete: Psychosomatische Erkrankungen
Die Kurklinik
Die Klinik liegt wunderschön, mitten im Schwarzwald auf ca.800 m. Es gibt einen Empfang, eine Cafeteria, das Haus Blauen (für Einzelpersonen und junge Erwachsene) und das Haus Schweizerblick (für Familien). Das mit dem Schweizerblick darf man wörtlich nehmen denn man hat von den Zimmern und auch der Liegewiese (mit Raucherpavillion) einen wunderschönen Blick auf Basel. ( Allein der Blick ist schon Erholung pur !)
Die Zimmer sind praktisch, sauber und schön. Das Reinigungspersonal ist super freundlich und erfüllt einem jeden Wunsch ! Es gibt auf jedem Stock eine Teeküche (mit Wasserkocher, Kaffeemaschine,Herd,...) hier kann man herrlich mit seinen Mitpatienten klönen und plauschen. Ausserdem befindet sich auf jedem Stock eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner. Die Stockwerke sind schön und sauber ! Nun zum Aussenbereich - Es gibt eine Minigolfanlage und zwei Spielplätze für Kinder. Man kann herrliche Spaziergänge unternehmen oder einfach mal die Seele im Liegestuhl baumeln lassen.
Zimmer
Wie schon erwähnt sind die Zimmer hell, freundlich und sehr sauber. Einen Balkon hatten wir nicht aber den haben wir auch nicht gebraucht...Wir waren eh immer unterwegs ! Das Bad ist klein aber funktionell mit WC und Dusche.Für unsere vielen Dinge die wir mitgebracht haben hatten wir genügend Stauraum ( 1 Kleiderschrank und 1 Komode. Die Böden sind mit hellem Laminat ausgelegt. Es gibt in jedem Zimmer ein Telefon und ein Babyphone ( sehr praktisch !) Die Betten fanden wir bequem und wir haben immer sehr gut geschlafen ( es ist himmlisch ruhig !)
Lage/Umgebung
Die Klinik liegt abgeschieden aber wunderschön. Mit dem Bus kann man jedoch problemlos in die nächste Stadt ( Kandern ) fahren. Aber wenn man die Möglichkeit hat mit dem eigenen PKW zu kommen sollte man diese nutzen da es viele schöne Ausflugsziele gibt die man leider nicht so gut mit dem Bus errichen kann. Hat man jedoch kein PKW (wie wir) findet sich immer jemand der einen mitnimmt oder etwas aus der Stadt mitbringt. Wie gesagt zum Erholen, Wandern, Walken, Joggen, etc. ist die Umgebung ein Traum ! Ausserdem organisiert die Klinik jeden Sa eine Busfahr nach Freiburg oder Lörrach zu den man sich anmelden kann. Achja und jeden Sa kann man auf einem sehr schönen Ponyhof reiten. ( Die Kinder reiten, die Eltern führen die Ponys)
Therapie
Bei mir war es am Anfang ganicht so einfach genau zu sagen was mir gut tun würde aber mit meiner Therapeutin habe ich einen super Plan erstellt der genau auf meine Bedürfnisse abgestimmt war. Walken, Kunsttherapie, Massage, Wirbelsäulengymnastik, Achtsamkeitstrainig ( kann ich nur empfehlen !!), Mutter-Kind-Massage, ... um nur einige zu nennen. Wenn ich nicht zufrieden war haben ich mich mit meiner Therapeutin zu einem Gespräch getroffen und es wurde jede Möglichkeit wahrgenommen um mir zu helfen und Gutes zu tun ! Alles sehr liebebvoll und aufmerksam ! EIN GROSSES DANKESCHÖN AN DIESER STELLE
Verpflegung
Das Essen war auch sehr lecker. Es gab Mittags immer 3 Menüs zur Auswahl die immer toll geschmeckt haben ! Das Küchenpersonal und die Servicekräfte waren auch immer freundlich und hatten für jeden Wunsch ein offenes Ohr !
Freizeitmöglichkeiten
Es gabt ein sehr großes Freizeit Angebot auch aussesrhalb der Therapien und am Wochenende. Wir haben Theater gespielt "James Bond sucht das goldene Ei", es wurde gebastelt, geturnt, jongliert, rumgemännert, ein Piratenschatz gesucht, nachtgewandert, gegrillt, und so vieles mehr - Einfach toll !
Personal und sonstige Leistungen der Kurklinik
Zu uns waren alle sehr freundlich und aufmerksam ! Angefangen am Empfang bis hin zu den Therapeuten, Ärzten, Putzfrauen, Küchenpersonal, Erzieherinnen, Verwaltungsmitarbeiter, Cafeteriapersonal, ... jeder hat versucht es uns so angenehm wie möglich zu machen. Natürlich gibt es auch mal unklarheiten oder man hat einen schlechten Tag (das kennt man ja von sich selber), aber wir haben uns sehr aufgehoben gefühlt !
Tipps, Erfahrungen und Empfehlungen
Die nächste Kur machn wir aufjeden Fall wieder in der Reha Klinik Kandertal !!!
Zusammenfassung
Die Kur wurde ärztlich
verordnet
Die Kur war lt. Verfasser erfolgreich Bisherige Anzahl an Kuren des Verfassers Der Verfasser benotete die Kurklinik mit
ja ja 2 mal 1 sehr gut
Fazit des Bewerters
Der Bewerter würde die Kurklinik weiterempfehlen: ja
 
So stimmten unsere Leser für diesen Beitrag:
"sehr hilfreich" "hilfreich" "weniger hilfreich" "nicht hilfreich"
21 17 3 1
Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
sehr hilfreich hilfreich weniger hilfreich nicht hilfreich
| Kurforum | Kurbericht schreiben | Kurberichte | Kurbericht suchen | Kurklinikverzeichnis | Partner werden |
2005-2008© by kurklinikcheck.de
kostenlose counter